Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der KRM

Im KRM haben sich im März 2007 die Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion (DITIB), der Islamrat für die Bundesrepublik Deutschland (IRD), der Zentralrat der Muslime (ZMD) und der Verband der Islamischen Kulturzentren (VIKZ) zu einer Dachorganisation zusammengeschlossen.



Pressemeldungen

21.11.2014Bundespräsident Joachim Gauck empfängt muslimische Stipendiaten, begleitet vom KRM-Sprecher Erol Pürlü
Köln/Bonn 19.11.2014: Am Dienstag, 17.11.2014, empfing der Bundespräsident Joachim Gauck neben dem Sprecher des Koordinationsrates der Muslime (KRM) Erol Pürlü 65 talentierte und sozial engagierte muslimische studierende sowie promovierende Stipendiaten des Avicenna-Studienwerkes in seinem Bonner Amtssitz Villa Hammerschmidt.
Mehr
11.11.2014Stellungnahme zum Interview von Herrn Präses in der Welt vom 06.11.2014
Eine scharfe Kritik oder Enttäuschung, wie es in Teilen der Medien berichtet wird, kann ich aus dem Interview von Herrn Präses mit der Welt nicht entnehmen.
Mehr
15.10.2014KRM besorgt über zunehmende Anschläge auf Moscheen
Köln, 15.10.2014: Allein in den vergangenen zwei Monaten sind neun Übergriffe auf Moscheen zu verzeichnen. Es beginnt mit Vandalismus geht über Schmähungen durch Hinterlassen von Tierteilen und Innereien, abgeköpfte Puppen bis hin zur Brandstiftung.
Mehr
02.10.2014KRM wünscht allen Muslimen ein gesegnetes Opferfest
Köln, 02.10.2014: An diesem Samstag, 4 Oktober 2014 bis 7. Oktober, begehen Muslime weltweit das diesjährige muslimische Opferfest (Id al-Adha,Kurban Bayram?).
Mehr


Reden und Statements

30.11.2012 Dossier über den NSU Rechtsterror
Mehr
17.01.2012 Grußwort Bekir Alboga, Sprecher des KRM in Deutschland, anlässlich der Eröffnung des Zentrums für Islamische Theologie in Tübingen
im Namen des KRM in Deutschland möchte ich Sie alle ganz herzlich begrüßen und dem Zentrum für Islamische Theologie alles Gute und einen erfolgreichen Start wünschen.
Mehr
10.11.2011 Grußwort von Olaf Zimmermann, Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kulturrates, zum Tag der Offenen Moschee 2011
15 Jahre „Tag der offenen Moschee“ in Deutschland ist eine Erfolgsgeschichte mit enormer integrativer Kraft.
Mehr
16.06.2011 Stellungnahme des KRM zum "Gesetz zur Einführung von islamischem Religionsunterricht als ordentliches Lernfach (6. Schulrechtsänderungsgesetz)" in NRW
In NRW wird nun seit über 30 Jahren über die Einführung eines islamischen Religionsunterrichts diskutiert. Zahlreiche Initiativen wurden bisher dazu gestartet.
Mehr